4. November 2022

Gemeindliche Wasserversorgung

Wer schon immer einmal wissen wollte, wie die gemeindliche Wasserversorgung eigentlich funktioniert, war zu dieser kleinen Wanderung herzlich eingeladen!

Mit Wassermeister Peter Graf, dem Leiter des Wasserwerks, besichtigten wir den Tiefbrunnen in Haindorf und die aktuelle Baustelle mit dem Bohrloch für den Bau des neuen Brunnens.

Das magische Gefühl am Hochbehälter muss man erlebt haben (Bild oben).

Wassermeister Peter Graf zeigt den interessierten Teilnehmern, was Wasser in Aschau kostet. Das Wasser in dem Glasbehälter kostet 0,185 Cent. Jetzt sind Sie dran.

Wie viel bestes Gebrigswasser bekommen Sie in Aschau für 1 €?

Weitere Hinweise können Sie sich auf der Homepage des Wasserwerks in Aschau holen.

Anschließend ging es wieder hinauf nach Kohlstatt zum Überhebepumpwerk mit dem Hochbehälter.

Solch mächtige Notstromaggregate (rechts) sorgen dafür, dass die Leistungspumpen den Hochbehälter immer mit einer ausreichenden Menge Wasser füllen können,

Weitere Fragen zur Wasserversorgung wurden kompetent aus erster Hand beantwortet.

Aschau investiert laufend in seine Wasserversorgung.

Der Verbrauch sieht zeigt keine allzu großen Variationen.

Nicht immer kommt das gesamte Wasser in den Haushalten an. Bei einem Leck heißt es schnell sein!

Weitere Artikel